A+ A A-

Das offizielle Oktoberfest Plakatmotiv für 2017

  • Freigegeben in Aktuell
Sieger des Oktoberfest-Plakatwettbewerb 2017 gekürt.

Seit 1952 schreibt die Landeshauptstadt München als Veranstalterin des Oktoberfests alljährlich einen Wettbewerb um das Motiv des Oktoberfest-Plakats aus. Zum Jubiläum „65 Jahre Oktoberfest-Plakat“ in diesem Jahr lobte das Referat für Arbeit und Wirtschaft (RAW) der Landeshauptstadt München erstmals in der Geschichte dieses Designwettbewerbs den Oktoberfest-Plakatwettbewerb online auf dem offiziellen Stadtportal muenchen.de aus. Professionelle Grafiker, Grafikdesigner, Künstler, Studierende der Kunstakademien und Fachhochschulen für visuelle Kommunikation und jeder, der einen Plakatentwurf zum Oktoberfest gemäß den technischen und inhaltlichen Vorgaben hochladen konnte, war zur Teilnahme aufgefordert.

weiterlesen ...

Herzlich willkommen bei Oktoberfest TV

  • Freigegeben in Start

Oktoberfest München 2017 Live - News - Bilder

Vom 16.9. - 3.10.2017 ist es wieder so weit. 

Stimmung via Live-Webcams und live streaming mit Ton direkt aus einigen Bier-Hochburgen sowie alles Wissenswerte zur aktuellen Wiesn auf unseren Seiten. Feiern Sie 2017 wieder gemeinsam mit uns das größte und schönste Volksfest der Welt! Wir Bayern betrachten uns gerne als kompatibel gegenüber jeglichen Umwelteinflüssen, genau so wie unser komplettes Seitenangebot. Durch unser responsives Design genießen Sie Oktoberfest TV auf allen Endgeräten in anspruchsvollen Look & Feel. Egal ob Smartphone, Tablet oder lokal "dahoam" - bei uns sind Sie immer LIVE dabei!

weiterlesen ...

Junggesellenabschied mit Oktoberfestbesuch

Der etwas andere Junggesellenabschied 

Mittlerweile hat sich München vom Geheimtipp zum Feiern eines Junggesellenabschieds zum Top-Tipp entwickelt. Die Landeshauptstadt bietet, wie kaum eine andere deutsche Stadt, die perfekte Mischung, die aus einem Junggesellenabschied ein unvergessliches Erlebnis macht. Aus diesem Grund bietet so mancher Gastronom und Club Junggesellenabschieds-Pakete an. In den letzten Jahren galt Mallorca als Junggesellenabschieds-Metropole. Aber nun hat München die Baleareninsel als Location für den Abschied des Junggesellendaseins abgelöst.

weiterlesen ...

Wiesn Maßkrug Präsentation mit Angela Merkel 2015

  • Freigegeben in 2015
Vorstellung des offiziellen Wiesn Maßkrug im Hackerzelt München.

Neben Edmund Stoiber (ehemaliger Ministerpräsident Bayern), Christian Ude (ehemaliger Oberbürgermeister München) und Gerhard Schröder (ehemaliger Bundeskanzler) war diesmal auch Angela Merkel (amtierende Bundeskanzlerin) auf der Theresienwiese in München und gab ihr Bestes, um die Biersaison 2015 mit dem größten Volksfest der Welt zu eröffnen.

weiterlesen ...

Ozapft is das Oktoberfest 2015 in München

Münchner Oktoberfest 2015 mit zwei Schlägen erfolgreich eröffnet.

Mit nur zwei Schlägen eröffnete der Münchner Oberbürgermeister Dieter Reiter, das 182. Oktoberfest in München. Nicht nur das Münchner Kindl, auch die Oktoberfestkönigin aus Brasilien und tausende von Schaulustigen im Schottenhamel Festzelt waren von dieser Leistung begeistert.

weiterlesen ...

O'zapft is! das 182. Oktoberfest in München

  • Freigegeben in 2015
Münchner Oktoberfest 2015 mit zwei Schlägen erfolgreich eröffnet.

Geht doch! Nur zwei Schläge benötigte der Oberbürgermeister Dieter Reiter, um das 182. Oktoberfest in München zu eröffnen. Nicht nur das Münchner Kindl, auch die Oktoberfestkönigin aus Brasilien und tausende von Schaulustigen im Schottenhamel Festzelt waren von seiner Leistung begeistert.

weiterlesen ...

Wiesn Maßkrug Präsentation 2015

  • Freigegeben in 2015
Offizielle Wiesn Maßkrug Präsentation im Hackerzelt München.

Neben Edmund Stoiber (ehemaliger Ministerpräsident Bayern), Christian Ude (ehemaliger Oberbürgermeister München) und Gerhard Schröder (ehemaliger Bundeskanzler) war diesmal auch Angela Merkel (amtierende Bundeskanzlerin) auf der Theresienwiese in München und gab ihr Bestes, um die Biersaison 2015 mit dem größten Volksfest der Welt zu eröffnen.

weiterlesen ...

Das Museumszelt auf der Oidn Wiesn

  • Freigegeben in 2015
Das Museumszelt

Im Museumszelt der „Münchner Schausteller-Stiftung“, deren Sammlung im Münchner Stadtmuseum verwahrt ist, wird die Geschichte des Oktoberfestes lebendig gemacht. Im Zentrum lädt die Münchner Schiffschaukel aus der Zeit um 1925 mit der prächtigen Dekoration zum Schaukeln ein.

weiterlesen ...

Neues Fahrgeschäft 2015: KONGA - XXL-Mega-Schaukel

  • Freigegeben in 2015

KONGA - XXL-Mega-Schaukel

Europas erste voll thematisierte und weltweit höchste und schnellste Megaschaukel „Konga“ lädt zu einem rasanten Flug über den Dschungel ein. Schon im Eingangsbereich, den ab und an eine Erdbebensimulation erschüttert, begrüßt eine Crew im Safari-Outfit die Passagiere.

weiterlesen ...

Bequem mit den MVV-Wiesn-Bussen zum Oktoberfest

  • Freigegeben in 2015
Zusätzlicher MVV-Bus-Service im Landkreis München vom 19. September bis 04. Oktober 2015

Der Landkreis München bietet in Zusammenarbeit mit dem MVV auch in diesem Jahr während der Wiesn 2015 Zusatzfahrten an. Auf vier MVV-Regionalbuslinien werden zusätzliche Busanschlüsse in die Gemeinden eingerichtet. Nachdem zum Dezember 2014 das Busangebot bei vielen Linien ausgeweitet wurde, gibt es nur noch bei vier Linien Zusatzangebote zur Wiesnzeit.

weiterlesen ...

Werbung


Oktoberfest-TV auf facebook mit weiteren Infos

Bierzelte

  • Paulaner-Festhalle (Winzerer Fähndl)
    Paulaner-Festhalle (Winzerer Fähndl)

    Durch seine überragenden Ausmaße ist der 25 Meter hohe Paulanerturm, mit seinem 6 Meter hohem Maßkrug, schon von weitem zu sehen. Eingefleischte Wiesnfans wissen, dass es sich nur um das Winzerer Fähndl handel kann.

    weiterlesen...
  • Hackerbräu-Festhalle
    Hackerbräu-Festhalle

    Beim Eintritt ins Hacker-Festzelt fühlt, sich der Besucher sogleich wie im 7. Himmel. Ein gigantischer Sternenhimmel mit weißen Wolken und goldenen Sternen wirkt wie eine Kulisse aus einem amerikanischen Film.

    weiterlesen...
  • Löwenbräu-Festhalle
    Löwenbräu-Festhalle

    Schon von weitem weist der 37 Meter hohe Löwenbräu-Turm den Weg zum Traditionszelt mit dem brüllenden Löwen an der Fassade. Mit seinem berühmten Ruf Lööööwenbräu ...

    weiterlesen...
  • Ochsenbraterei mit neuem Festzelt
    Ochsenbraterei mit neuem Festzelt

    Alles neu in der Ochsenbraterei

    Eines der ältesten Festzelte, seit 135 Jahren auf dem Oktoberfest, zeigt sich in neuem Gewand. Erbaut von der Dasinger Zeltbaufirma Pletschacher steht eine „neue“ Ochsenbraterei auf der Wiesn 2017.

    weiterlesen...
  • Spatenbräu Festhalle (Ochsenbraterei)
    Spatenbräu Festhalle (Ochsenbraterei)

    Die Ochsenbraterei gehört wie die Krinoline, der Schichtl oder das kleine Riesenrad zu den altehrwürdigen Institutionen auf der Wiesn, ohne die ein Oktoberfest undenkbar geworden ist.

    weiterlesen...

Oktoberfest Live

Schnellübersicht

  • Oktoberfest 2017 ist eröffnet
    Oktoberfest 2017 ist eröffnet Wiesnstart 2017 bei leichtem Nieselregen Am Samstag (16.9.17) war es wieder so weit. Oberbürgermeister Dieter Reiter zapfte mit 2 Schlägen das erste Faß im Schottenhamel-Festzelt vor der internationalen Presse in der Anstichbox an und überreichte die erste Maß dem Landesvater. Recht beschaulich war es dieses Jahr und ganz unspektakulär. Ein paar sich immer wieder wiederholende Fragen der Presse (waren Sie aufgeregt, haben sie vorher das Anzapfen trainiert) nach der ersten Maß und schon ging es auf die Empore, um alle wichtigen und unwichtigen Stars und Sternchen, Lokalpolitiker zu treffen.
    Geschrieben am Sonntag, 17 September 2017 16:05 weiterlesen...
  • Oide Wiesn jetzt noch attraktiver mit drei Bierzelten
    Oide Wiesn jetzt noch attraktiver mit drei Bierzelten Jetzt 3 Festzelte auf der Oidn Wiesn Neu auf der Oidn Wiesn ist das Volkssängerzelt „Zur Schönheitskönigin“. Die Wirtsleute Gerda und Peter Reichert haben sich der Tradition der Volkssängerei verschrieben und lassen in ihrem Festzelt diese für München typische Wirtshauskultur in der Tradition von Karl Valentin, Ida Schuhmacher, Weiß Ferdl, dem Roiderer Jackl oder Bally Prell, der „Schönheitskönigin von Schneizlreuth“, neu aufleben.
    Geschrieben am Dienstag, 05 September 2017 16:25 weiterlesen...
  • Sonderausstellung im Bier & Oktoberfestmuseum 2017
    Sonderausstellung im Bier & Oktoberfestmuseum 2017 150 Jahre Festhalle Schottenhamel auf dem Oktoberfest In 2017 gibt es wieder etwas besonderes zu feiern: Das Bier- und Oktoberfestmueseum in der Sterneckerstraße 2 zeigt bis 24. Februar 2018 eine Sonderausstellung über das Schottenhamelfestzelt.
    Geschrieben am Freitag, 01 September 2017 12:15 weiterlesen...
  • Oktoberfest Trachten- und Schützenzug 2017
    Oktoberfest Trachten- und Schützenzug 2017 Trachten- und Schützeneinzug auf die Wiesn am Sonntag Einstmals im Jahre 1835 zu Ehren der Silberhochzeit von König Ludwig I und Therese von Bayern abgehalten, hat sich dieser seit 1950 regelmäßig stattfindende Trachtenfestzug zu einem herausragenden Oktoberfest-Ereignis entwickelt, das per TV-Live-Übertragung der ARD in alle Welt gesendet wird. Knapp 9.000 Mitwirkende ziehen ab 10:00 Uhr von der Maximilianstraße durch die Münchner Innenstadt zur Oktoberfestwiese und zeigen die Vielfalt von Trachten, Brauchtum und Volkstanz.
    Geschrieben am Freitag, 01 September 2017 12:00 weiterlesen...
  • Einzug der Wiesn-Wirte und Brauereien 2017
    Einzug der Wiesn-Wirte und Brauereien 2017 Einzug der Festwirte und Brauereien am 16. September 2017.Tradition heisst auch Kontinuität und das gilt insbesondere für den festlich-fröhlichen Auftakt zum offiziellen Oktoberfestbeginn mit dem Einzug der Wiesn-Wirte und Brauereien auf das Oktoberfest.
    Geschrieben am Freitag, 01 September 2017 11:43 weiterlesen...
  • Oktoberfestgelände und Festzeltübersicht
    Oktoberfestgelände und Festzeltübersicht Lageplan der Bierfestzelte auf der Theresienwiese im Überblick Wer sich verabredet oder wissen will, wo welches Oktoberfestbierzelt zu finden ist, kann sich mit unserem Wiesngeländeplan informieren.
    Geschrieben am Sonntag, 27 August 2017 14:17
  • Der offizielle Oktoberfestmaßkrug 2017: Vorgestellt von Maxi Schafroth
    Der offizielle Oktoberfestmaßkrug 2017: Vorgestellt von Maxi Schafroth Wie Allgäuer das Bierfest der Münchner sehen: ein musikalischer Blick von Maxi Schafroth Richtung Hauptstadt Er selber fährt ja gerne einen Tesla ohne Benzin und Diesel und so ist es nicht verwunderlich, dass er in seinem musikalischen Beitrag zum offiziellen Wiesnkrug das Starnberger Gratlerscheuchn der Münchner nicht ganz aussen vor sein lassen kann und dass er Allgäuer ist, der die Allgäuer als sehr sparsame Familienmitglieder der Bajuwaren bezeichnet, spricht für sich. Doch er sieht sich selber auch nicht unbedingt als Ausgeburt der Götter, ist er doch angeblich nach der Geburt in den ersten zwei Stunden seines Lebens von seiner Mutter als Kartoffel gehalten worden.
    Geschrieben am Dienstag, 22 August 2017 16:37 weiterlesen...
  • Oktoberfestaufbau – Wege über die Wiesn
    Oktoberfestaufbau – Wege über die Wiesn Fußweg über das Oktoberfestgelände in der Aufbauphase Aus Sicherheitsgründen ist das Betreten der Großbaustelle auf der Theresienwiese nicht erlaubt. Bis Ende August bleibt jedoch ein ausgeschilderter Fuß- und Radweg über das Gelände offen:
    Geschrieben am Freitag, 14 Juli 2017 16:02 weiterlesen...
  • Getränkepreise auf der Wiesn 2017
    Getränkepreise auf der Wiesn 2017 Die aktuellen Bierpreise auf dem Oktoberfest 2017 Die gastronomischen Betriebe haben dem Referat für Arbeit und Wirtschaft die von ihnen geplanten Getränkepreise für die Wiesn 2017 mitgeteilt. Demnach wird eine Mass Festbier zwischen 10,60 Euro und 10,95 Euro kosten, durchschnittlich 2,55 Prozent mehr als im Vorjahr. 2016 reichte die Preisspanne von 10,40 Euro bis 10,70 Euro. Die Durchschnittspreise der alkoholfreien Getränke betragen pro Liter für Tafelwasser 8,73 Euro (Vorjahr 8,27 Euro), Spezi 9,64 Euro (Vorjahr 9,27 Euro) und für Limonade 9,55 Euro (Vorjahr 9,04 Euro).
    Geschrieben am Samstag, 24 Juni 2017 14:38 weiterlesen...
  • Das offizielle Oktoberfest Plakatmotiv für 2017
    Das offizielle Oktoberfest Plakatmotiv für 2017 Sieger des Oktoberfest-Plakatwettbewerb 2017 gekürt. Seit 1952 schreibt die Landeshauptstadt München als Veranstalterin des Oktoberfests alljährlich einen Wettbewerb um das Motiv des Oktoberfest-Plakats aus. Zum Jubiläum „65 Jahre Oktoberfest-Plakat“ in diesem Jahr lobte das Referat für Arbeit und Wirtschaft (RAW) der Landeshauptstadt München erstmals in der Geschichte dieses Designwettbewerbs den Oktoberfest-Plakatwettbewerb online auf dem offiziellen Stadtportal muenchen.de aus. Professionelle Grafiker, Grafikdesigner, Künstler, Studierende der Kunstakademien und Fachhochschulen für visuelle Kommunikation und jeder, der einen Plakatentwurf zum Oktoberfest gemäß den technischen und inhaltlichen Vorgaben hochladen konnte, war zur Teilnahme aufgefordert.
    Geschrieben am Mittwoch, 01 Februar 2017 16:15 weiterlesen...
  • Publikumabstimmung für das offizielle Oktoberfestplakat 2017 gestartet
    Publikumabstimmung für das offizielle Oktoberfestplakat 2017 gestartet Wiesn-Plakat 2017 - Publikums-Voting bis 25.1.17 auf muenchen.de Am Mittwoch, 11. Januar, startete auf dem offiziellen Stadtportal muenchen.de das Publikumsvoting für das Oktoberfestplakat 2017. Bis Mittwoch, 25. Januar, können Oktoberfest-Fans für ihr Lieblingsmotiv stimmen. Eingesendet wurden 143 Vorschläge, von denen nun 49 gültige Plakatentwürfe im Publikumsvoting zur Auswahl stehen. Die 30 beliebtesten kommen schließlich in die Endauswahl durch die Oktoberfest-Plakatjury.
    Geschrieben am Mittwoch, 11 Januar 2017 16:16 weiterlesen...
  • Maßkrug hält nicht, was er verspricht
    Maßkrug hält nicht, was er verspricht Wenn der Maßkrug schneller leer wird als getrunken werden kann Ja es trifft nicht nur die zigfachen Rückrufaktionen der Autohersteller und Smartphonehersteller. Es geht jetzt auch schon bei den Maßkrügen los.
    Geschrieben am Samstag, 01 Oktober 2016 14:25 weiterlesen...
RSS feed

Translation